Weihnachtskalender

Ein "ohne Geld"-Projekt vom Erbsenprinzen

15. Dezember - Martina Beckgerd-Breidenbach
Willkommen zum "Akustischen Weihnachtskalender" und dem ersten der beiden fünfzehnten Türchen des Kalenders, das sich nun öffnet. Es wird sich um 12.00 Uhr ein weiteres Türchen auftun.

Martina Beckgerd-Breidenbach - Kleine Geschenke



Heute hören wir

Martina Beckgerd-Breidenbach mit "Kleine Geschenke"



Dieses Hörereignis dauert 0:37 Minuten und die Autorin und ich freuen uns sehr über Kommentare zu diesem Gedicht. Die Möglichkeit dazu finden Sie nach einem Klick auf den Link "Kommentar ..." neben dem Datum dieses Beitrags ganz oben.

Wer wegen fehlendem Adobe Flash den oben gezeigten Player nicht sieht oder nutzen kann, der klicke bitte HIER für den direkten Zugang zur Audiodatei. Bitte beachten Sie unbedingt das Copyright!

Alle Rechte bei der Autorin

Kommentar/e

Dec 15, 2013, 00:44:01 Anke Höhl-Kayser schrieb:

Tja, das haben sie nun davon! Und was ich davon habe: ein breites Grinsen auf dem Gesicht. Danke, Martina, hat großen Spaß gemacht!

Dec 15, 2013, 02:01:33 melani beckgerd schrieb:

ich bin dem maatina seine kleine grosse schwester und bin stolz dass sie soo gut handarbeiten und dichten kann...haha juut jemaat

Dec 15, 2013, 08:19:50 Brigida schrieb:

Herrlich lustige Geschichte, hat den stürmischen, regnerischen, kalten Sonntagmorgen zum Lächeln gebracht;o)) glg Brigida

Dec 15, 2013, 08:56:40 Ina Koch schrieb:

Sehr süß!
...allein die Vorstellung lässt mich gaaaaaaaaaanz breeeeeeeeeit grinsen...
Dankeschön für dieses kurze, knackige Gedicht.
:-D

Dec 15, 2013, 09:50:58 Gini het nokijn schrieb:

Ja zeg eens! Over VOGELS!! Komt er ook nog iets over konijnen of katten???? W en L vinden het natuurlijk prima: Pff, mensen!!!!

Dec 15, 2013, 14:10:19 Gisela schrieb:

Ein ganz süßes Gedicht!
Danke dafür.

Dec 15, 2013, 14:14:13 David schrieb:

Sehr fein. Hat mich auch zum Schmunzeln gebracht. :-)

Dec 15, 2013, 18:02:10 Martina B.B. schrieb:

Vielen Dank für die netten Rückmeldungen :-)
Beste Gini,
Wees niet kwaad. Misschien volgend jaar... ;-)
M.B.B

Dec 16, 2013, 20:13:31 Angelika schrieb:

Ein schönes kurzes Gedicht ... eigentlich sollten die Vögel im Dezember frieren aber bei den fast frühlingshaften Temperaturen brauchen sie noch keine Mützchen und Schals :-).
Danke Martina ...hat Spaß gemacht!

Dec 17, 2013, 09:50:19 Iris Born-Katzer schrieb:

Mit ganz wenigen Pinselstrichen entsteht vor unseren Augen ein buntes Bild - wie immer hat Martina einen Gedanken mit viel Witz auf den Punkt gebracht- wunderschön!
Und überhaupt - dass wir in der Weihnachtszeit schmunzeln dürfen - welch eine Erlösung!
Iris Born-Katzer

Dec 24, 2013, 07:57:17 Claudia Kociucki schrieb:

Eine wirklich zauberhafte Idee, in kürzester Erzählheit auf den Punkt gebracht. Danke, liebe Martina, für das Schmunzeln am frühen 24.12.!

Kommentar schreiben

Dieser Beitrag ist für (weitere) Kommentare gesperrt. Es können keine Kommentare mehr abgegeben werden.