Weihnachtskalender

Ein "ohne Geld"-Projekt vom Erbsenprinzen

22. Dezember - Bettina Forbrich
Willkommen zum "Akustischen Weihnachtskalender" und dem ersten der beiden zweiundzwanzigsten Türchen des Kalenders, das sich nun öffnet. Heute wird sich um 12.00 Uhr ein weiteres Hörerlebnis öffnen.

Bettina Forbrich - Krippen Katze



Heute hören wir

Bettina Forbrich mit "Krippen Katze"



Dieses Hörereignis dauert 1:44 Minuten und die Autorin und ich bitten um fleißigen Besuch der Website zu dieser Geschichte.

Über Kommentare freuen wir uns sehr. Die Möglichkeit dazu finden Sie nach einem Klick auf den Link "Kommentar ..." neben dem Datum dieses Beitrags ganz oben.

Wer wegen fehlendem Adobe Flash den oben gezeigten Player nicht sieht oder nutzen kann, der klicke bitte HIER für den direkten Zugang zur Audiodatei. Bitte beachten Sie unbedingt das Copyright!

Alle Rechte bei der Autorin

Kommentar/e

Dec 22, 2013, 08:07:56 Brigida schrieb:

Ja, da wurde wohl ein wichtiges Tier vergessen in der Geschichte! Die Katze! Aber möglicherweise hätte sie die gesamte Aufmerksamkeit auf sich gelenkt;o))) Sehr schöne Idee. GlG Brigida

Dec 22, 2013, 08:45:20 Ina Koch schrieb:

*Guuuuuuuuuuuutennnnnnnnnn Morrrrrrrrrrrrrgennnn* soll ich von unserem Herrn Kater schnurren...
Er beklagte sich bereits, seien die Seinen doch bislang sträääääääääääääflich vernachlässigt worrrrrrrden...
Nun ist er versöhnt. Und das ist gut so.
...wäre ja auch ungemütlich gewesen, so alles voller Mäuse ;-)
Dankeschnurrrrrrrrrrrrrrrrrr!
=^..^=

Dec 24, 2013, 06:50:32 Claudia Kociucki schrieb:

Gut, dass mal zur Sprache kommt, dass die zoologische Auswahl am Platze doch sehr eingeschränkt wurde in der Überlieferung. Danke, Bettina! :-)

Dec 25, 2013, 20:24:29 Tientje schrieb:

Unsere Krippe (kleine Ostheimer Holzfiguren) wurde immer von unserer Tochter (*1980)aufgebaut. Sämtliche Tiere (Hunde, Katzen, Mäuse, Elche, Rehe,Hase u.v.m)standen um die Heilige Familie herum. Wichtig war immer, dass ein Hund nah neben der Krippe stand und das Jesus Kind "küssen" durfte. Das hätte der "Krippenkatze" bestimmt gefallen..... Frieden auf Erden - auch für alle Tiere

Kommentar schreiben

Dieser Beitrag ist für (weitere) Kommentare gesperrt. Es können keine Kommentare mehr abgegeben werden.