Weihnachtskalender

Ein "ohne Geld"-Projekt vom Erbsenprinzen
Das Original!

3. Dezember - Patrick Schön
Willkommen zum "Akustischen Weihnachtskalender" und dem dritten Türchen des Kalenders, das sich nun öffnet.

Patrick Schön - Weihnachten bei Familie Z.



Heute hören wir

Patrick Schön mit "Weihnachten bei Familie Z."



Dieses Hörereignis dauert 2:22 Minuten und der Autor und ich bitten um fleißigen Besuch der Website zu dieser Geschichte.

Über Kommentare freuen wir uns sehr. Die Möglichkeit dazu finden Sie nach einem Klick auf den Link "Kommentar ..." neben dem Datum dieses Beitrags ganz oben.

Wer wegen fehlendem Adobe Flash den oben gezeigten Player nicht sieht oder nutzen kann, der klicke bitte HIER für den direkten Zugang zur Audiodatei. Bei mobilen Geräten sollten Sie eine Traffic-Flatrate gebucht haben oder einen Zugang per WLan nutzen. Bitte beachten Sie unbedingt das Copyright!

Alle Rechte beim Autor

Kommentar/e

03.12.2016, 10.20 Uhr

Markus Frost schrieb:

Der ganz normale Weihnachtswahnsinn ;-)

03.12.2016, 17.39 Uhr

Anke Höhl-Kayser schrieb:

Ja, so ist es leider bei manchen. Schön, mal wieder deine Stimme zu hören, lieber Patrick. Vielen Dank für den Vortrag!

03.12.2016, 18.19 Uhr

Iris Born-Katzer schrieb:

Tja, schön auf den Punkt gebracht und die offene Frage am Schuss sollte tatsächlich zum Nachdenken anregen - es lohnt sich!

05.12.2016, 18.39 Uhr

Annette schrieb:

Was wäre die Weihnachtswelt ohne Kassenbon! Ist erschreckend, dass dieses Utensil nicht mehr fehlen darf!

Kommentar schreiben

Dieser Beitrag ist für (weitere) Kommentare gesperrt. Es können keine Kommentare mehr abgegeben werden.