19. Dezember – Sebastian Görlitzer

Willkommen zum Akustischen Weihnachtskalender und dem neunzehnten Türchen, das sich nun öffnet.

Sebastian Görlitzer - Ein Weihnachtswunsch
Mit Lumia Selfie aufgenommen

Heute hören wir
Sebastian Görlitzer mit “Ein Weihnachtswunsch”

Dieses Hörereignis dauert 3:37 Minuten. Der Autor und ich bitten um fleißigen Besuch der Homepage zu diesem Beitrag. Bitte klicken Sie HIER entlang.

Über Kommentare freuen wir uns sehr. Die Möglichkeit dazu finden Sie nach einem Klick auf den Link “… Kommentar …” links neben diesem Beitrag bzw. bei mobilen Geräten am Ende des Textes.

Die Kalendertürchen vor diesem finden Sie zum “Durchblättern” unter diesem Beitrag. Möchten Sie alle bisherigen Beiträge von diesem Autoren hören, klicken Sie bitte auf den Namen in der Stichwortsuche.

Ein Hinweis: Bei mobilen Geräten sollten Sie eine Datenvolumen-Flatrate gebucht haben oder einen Zugang per WLan nutzen. Bitte beachten Sie unbedingt das Urheberrecht!

Stichworte: Sebastian Görlitzer, Ein Weihnachtswunsch, Erbsenprinz, Akustischer Weihnachtskalender 2020, Weihnachten 2020

8 Gedanken zu „19. Dezember – Sebastian Görlitzer“

  1. Weihnachten ist die Zeit der Wünsche…
    Möge die Magie der weihnachtlichen Sternschnuppe von Generation zu Generation weitergegeben werden und die Hoffnung auf Wunder in den Herzen der Menschen bewahren. Eine wunderschöne Geschichte! Vielen Dank! 🙂

  2. Frieden auf Erden….
    Wenn wir alle in unserem eigenen Umfeld damit beginnen, ist das schon ein großer Schritt.

    Schön, dass für Monika der größte Wunsch in Erfüllung ging.
    Vielen Dank für diesen Beitrag.

  3. Bei uns in der Familie ist es üblich, auf die Frage “Was wünschst du dir zum Geburtstag/zu Weihnachten?” mit “Weltfrieden!” zu antworten. (Manchmal – so wie in deiner Geschichte – geht es auch um den Frieden in der eigenen kleinen Welt: Möge sie vollständig und heil sein.)

  4. Lieber Sebastian,
    was für ein wundervoller Wunsch. Und das von einem Kind. Nicht nur, dass der Papa zurückkehren möge, sondern auch die Voraussetzung dazu, DASS er zurückkehren kann, ist der wohl häufigste Wunsch – auch aller Erwachsener. Auf dass der Friede in der Welt zumindest ein Stück weit voranschreiten kann, das wünsche ich mir auch.
    Vielen Dank für diesen schönen Beitrag und herzliche Grüße.

Kommentare sind geschlossen.