20. Dezember – Regina Schleheck

Willkommen zum “Akustischen Weihnachtskalender” und dem zwanzigsten Türchen, das sich nun öffnet.

Regina Schleheck - Besuch am Heiligen Abend

Heute hören wir
Regina Schleheck mit “Besuch am Heiligen Abend”

Dieses Hörereignis dauert 10:37 Minuten. Die Autorin und ich bitten um fleißigen Besuch der Homepage zu diesem Beitrag. Bitte klicken Sie HIER entlang.

Über Kommentare freuen wir uns sehr. Die Möglichkeit dazu finden Sie nach einem Klick auf den Link “… Kommentar …” links neben diesem Beitrag bzw. bei mobilen Geräten am Ende des Textes.

Die Kalendertürchen vor diesem finden Sie zum “Durchblättern” unter diesem Beitrag. Möchten Sie alle bisherigen Beiträge von dieser Autorin hören, klicken Sie bitte auf den Namen in der Stichwortsuche.

Ein Hinweis: Bei mobilen Geräten sollten Sie eine Datenvolumen-Flatrate gebucht haben oder einen Zugang per WLan nutzen. Bitte beachten Sie unbedingt das Urheberrecht!

Stichworte: Regina Schleheck, Besuch am Heiligen Abend, Erbsenprinz, Akustischer Weihnachtskalender 2020, Weihnachten 2020

7 Gedanken zu „20. Dezember – Regina Schleheck“

  1. Liebe Regina,
    es war wundervoll! Ich höre dir sehe gerne zu. Du trägst es wahnsinnig genial vor und das macht es so lebendig.

  2. Wie immer, einmalig erzählt, liebe Regina. Ein weinender Weihnachtsmann ist ja mal was anderes… Danke für die lustig vorgetragene Geschichte! :-))

  3. Liebe Regina,
    wunderbar vorgetragen. Ich sah die Szene vor meinen Augen.
    …….und wieder etwas dazugelernt 😉
    …..das war mir vom Weihnachtsmann auch noch nicht bekannt 🙂

  4. Sehr schöne Idee, deine Geschichte, liebe Regina! Ich bin mit ihr und deinem kurzweiligen Vortrag bestens unterhalten in den 4. Advent gestartet. Danke dafür.
    Gruß ins Rheinland ausm Pott von
    Claudia

  5. Wie anschaulich ist das erzählt! Ich weine mit dem Weihnachtsmann und hätte bitte gerne eine große Portion Lachgummi dazu.
    Herzlichen Dank für diese Geschichte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.