10. Dezember – Regina Berger

Willkommen zum “Akustischen Weihnachtskalender und dem zehnten Türchen, das sich nun öffnet.

Regina Berger - Mitten in der kalten Nacht

Heute hören wir
Regina Berger mit “Mitten in der kalten Nacht”

Dieses Hörereignis dauert 0:52 Minuten.

Über Kommentare freuen sich die Autorin und ich sehr. Die Möglichkeit dazu finden Sie nach einem Klick auf den Link “… Kommentar …” links neben diesem Beitrag bzw. bei mobilen Geräten am Ende des Textes.

Die Kalendertürchen vor diesem finden Sie zum “Durchblättern” unter diesem Beitrag.

Ein Hinweis: Bei mobilen Geräten sollten Sie eine Datenvolumen-Flatrate gebucht haben oder einen Zugang per WLan nutzen. Bitte beachten Sie unbedingt das Urheberrecht!

Stichworte: Regina Berger, Mitten in der kalten Nacht, Erbsenprinz, Akustischer Weihnachtskalender 2020, Weihnachten 2020

9 Gedanken zu „10. Dezember – Regina Berger“

  1. Danke – gefällt mir sehr gut. “Weniger ist manchmal mehr”. Es hat so viel Ausdruckskraft. Weihnachten – das Kind in der Krippe – nicht mehr und nicht weniger!

  2. Dieser Hoffnungsfunke passt ganz wunderbar zu unserer momentanen Situation… Danke für den damit entstandenen “Motivationschub” im Herzen.

  3. Danke, liebe Regina Berger, für den Hinweis, weshalb wir Weihnachten begehen.
    Und so schön gesprochen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.